Zirkus-Treffpunkt für Profis, Amateure & Nachwuchs

 

Clown-Schnuppertag

Sa, 23.11.2019

9:30 - 12:30 / 14:00 - 17:00 Uhr

Kosten: 80.- (Z&P-Mitglieder)

90.- Euro (Nicht-Mitglieder)

Freie Restplätze.

 

"Der Clown lebt in uns allen, im weiten Rund der Manege deckt er alle Facetten des Menschenlebens auf. Das bist du – das bin ich. Das hier ist das Abenteuer unseres Lebens, unserer verborgensten Gefühle." Charlie Rivel

Kursleitung: Lorenz Wenda

 

Barfuss-Disko

Sa, 7.12.2019

20:00 - 23:00 Uhr

Zirkushalle Dornbirn

Eintritt: 9.- Euro

 

Barfuß-Disko in der Zirkushalle das bedeutet drei Stunden lang einfach nur durchtanzen zu feinstem Sound von DJ Socke23 und DJ Slime. Zu tanzbarem Sound von HipHop über Afro, Funk, Soul, Worldmusic und vielem mehr schütteln wir den Speck. Es gibt kein Falsch und kein Richtig. Hier und jetzt gibts nur Bewegung, Musik und Flow. Channel your inner Hippie - keep up with the force, don´t stop ´till you get enough.

 

Mehr Infos hier.

 

Einrad-Workshop

Sa, 11.1.2020

14:00 - 17:00 Uhr

Zirkushalle Dornbirn

Kosten: 45.- bzw. 50.- Euro

 

Einradfahren ist ein generationsübergreifendes Vergnügen. Jung und alt können das Balancespiel auf einem Rad recht schnell lernen. Längst hat das Einrad den Dunstkreis des Zirkus verlassen und ist immer wieder auch im Gelände und im Extremsport-Umfeld zu finden. Dabei handelt es sich um einen vielseitigen, günstigen und gesunden Sport. Man trainiert den Gleichgewichtssinn, die beiden Gehirnhälften werden gefordert und es macht sehr viel Spaß. Es scheint unmöglich, aber es ist leichter als man denkt.

Leitung: Klaus Müller

 

Mehr Infos hier.


 

Cyr-Wheel-Workshop

So, 12.1.2020 / 13:00 - 16:00 Uhr

Kosten: 50.- Euro

 

Schwerelos sein, frei schweben und dabei doch am Boden bleiben - genau das können Cyr-Wheel-ArtistInnen. Ein Cyr-Wheel ist eigentlich nur ein großes Rad und gleichzeitig ein dynamisches Akrobatik-Gerät durch welches man sich auf völlig neue Art und Weise durch den Raum bewegt.

In diesem Workshop werden wir uns mit den Grundlagentechniken des Cyr-Wheels vertraut machen: Zuerst mit Manipulationstechniken ausserhalb des Rads und dann mit ersten "Drehversuchen" im Rad.

 

Mehr Infos hier.

 

 

Einrad-Intensiv

Sa, 8.2. & So, 9.2.2020

9:00 - 12:00 / 13:30 - 17:00 Uhr

Zirkushalle Dornbirn

Kosten: 120.- bzw. 140.- Euro

 

Einradfahren ist ein generationsübergreifendes Vergnügen. Jung und alt können das Balancespiel auf einem Rad recht schnell lernen. Längst hat das Einrad den Dunstkreis des Zirkus verlassen und ist immer wieder auch im Gelände und im Extremsport-Umfeld zu finden. Dabei handelt es sich um einen vielseitigen, günstigen und gesunden Sport. Man trainiert den Gleichgewichtssinn, die beiden Gehirnhälften werden gefordert und es macht sehr viel Spaß. Es scheint unmöglich, aber es ist leichter als man denkt.

Leitung: Klaus Müller

 

Mehr Infos hier.

 

Clown-Jam

So, 23.2.2020, 14:00 - 17:00 Uhr

Eintritt: Freie Spende

 

Der Clown Jam ist kein klassischer Workshop. Es gibt keinen Lehrer, es gibt keine Show und kein Publikum und vor allem: alle Clowns spielen gleichzeitig. Was sich chaotisch anhört, ist eine wunderbare Möglichkeit weitere Facetten des eigenen Clowns im freien Spiel mit anderen zu entdecken. Der Clown Jam ist eine Art Labor für Austausch, gemeinsame Reflexion und Clowntraining. Das Konzept ist inspiriert von Jam-Formaten aus dem Bereich der Contact-Improvisation des zeitgenössischen Tanzes. Für Teilnehmende mit Clown-Erfahrung.

Leitung: Olivia Platzer & Bryce Kasson


 

Zirkus-Werkstatt

Montags: 14:45 - 16:15 Uhr

Für Kinder ab 6 Jahren

Kosten: 190.- (Z&P-Mitglieder)

225.- Euro (Nicht-Mitglieder) für 15 Einheiten

Freie Plätze.

 

In der Zirkus-Werkstatt von "Zack & Poing" lernst du verschiedene Zirkusdisziplinen kennen. Kugellaufen, Seiltanzen, Jonglieren, Einradfahren, Luft-Artistik, Akrobatik und vieles mehr kannst du hier ausprobieren. Dabei geht es vor allem um Experimentierfreude, kreatives Spiel und viel Bewegung - und noch dazu macht das alles sehr viel Spaß! Komm vorbei - wir freuen uns auf dich.

Kursleitung: Sebastian Gerer

Mädchen mit Hut auf Einrad. Kinderzirkus Jonglieren Einrad fahren Luft-Artistik Tuchakrobatik

 

Zirkus-Werkstatt

Montags: 16:30 - 18:00 Uhr

Für Kinder ab 6 Jahren

Kosten: 190.- bzw. 225.- Euro für 15 Einheiten

Ausgebucht.

 

In der Zirkus-Werkstatt von "Zack & Poing" lernst du verschiedene Zirkusdisziplinen kennen. Kugellaufen, Seiltanzen, Jonglieren, Einradfahren, Luft-Artistik, Akrobatik und vieles mehr kannst du hier ausprobieren. Dabei geht es vor allem um Experimentierfreude, kreatives Spiel und viel Bewegung - und noch dazu macht das alles sehr viel Spaß! Komm vorbei - wir freuen uns auf dich.

Kursleitung: Sebastian Gerer

Schwarzweiß Foto. Mann jongliert mit drei Bällen. Offenes Training Vorarlberg Jonglieren Hula Hoop Flow-Arts Kinderzirkus Hochseil Vertikaltuch Diabolo Familientraining

 

Offenes Training

Montags: 18:30 - 21:30

Generationenübergreifend

Eintritt: 7.- Euro

 

Das offene Training ist ein Treffpunkt zum jonglieren, hulahoopen, aerialisieren, akrobatieren zum philosophieren, tanzen oder auch nur zum zuschauen geeignet. Bring deine eigenen Tools mit oder leih dir welche bei uns aus. Groß und klein, alt und jung sind herzlich willkommen. Einfach vorbeikommen. Anmeldung nicht nötig.

Veranstalter: Verein Zack&Poing


 

Jugend-Ensemble

Jeden 2. Freitag im Monat: 17:00 - 19:00 Uhr

Für Jugendliche ab 12 Jahren

Beginn: Fr, 04.10.

Das Jugend-Ensemble ist die fortgeschrittene Zirkus-Truppe von "Zack&Poing". Nach dem die Grundlagen im Kugellaufen, Seiltanzen, Jonglieren, Einradfahren, Luft-Artistik, Akrobatik bereits erlernt wurden, geht es hier ums eigenständige Kreieren von einzelnen Zirkusnummern und ganzen Shows. Setze deine eigenen Ideen und Träume um und bringe sie auf die Bühne. Echte Bühnenprofis unterstützen dich bei diesem Vorhaben.

Kursort: Zirkushalle Dornbirn

Kursleitung: Sebastian Gerer

Frau hält Hula Hoop Reifen hoch. Hula Hoop Workshop

 

Hatha-Yoga

Dienstags: 18:30 - 20:00 Uhr

 

Jasmin lädt ein zu einer "Atem-Reise": "Wir erkunden die Formen der 5 Elemente, den Tanz von Shiva und Shakti und das Chakra-Farben-Spiel mit Leucht-Bällen. Atme dich frei mit Feuer, Wasser, Erde, Luft und Äther. Atme dich lebendig im Tanz. Atme dich bunt mit leuchtenden Farben. Erlebe dich neu!"

Kursleitung: Jasmin Eulenhaupt

Männliche Base hebt zwei weibliche Flyer. Acroyoga-Figur. Acroyoga Vorarlberg

 

AcroYoga

Mittwochs: 19:30 - 21:30

Kosten: 180.- Euro für 10 Einheiten

 

Akrobatik und Yoga haben zueinander gefunden. Herausgekommen ist dabei AcroYoga! Vertrauen, Balance, Technik und Körperbewusstsein verbinden sich. So entstehen Momente in denen wir das scheinbar Unmögliche möglich machen. "3 Punkt" bringt Akrobatik und Yoga in einfachen Aufbauphasen in Verbindung. 

Kursleitung: 3 Punkt (Simon & Verena)


Frau tanzt mit pinkem Hula Hoop Reifen. Hoopdance Hula Hoop Vorarlberg

 

Hoopdance

Donnerstags: 18:30 - 19:45 Uhr

10 Einheiten Beginner Kurs 

 

Was macht Hoopdance? Es macht glücklich, strafft die Haut, formt den Körper, steigert Balance und Rhythmusgefühl, fördert Konzentration, Ausdauer und Kreativität, stärkt die Muskeln und das Kreislaufsystem. Außerdem macht es unendlich viel Spaß und ist so überraschend wie kaum andere Sportarten. Neugierig geworden? Komm vorbei im HulaHoop-Training! 

Kursleitung: Andrea Raffl

 

Mehr Infos hier.

 

Eltern-Kind-Zirkus

2x pro Monat

Freitags: 15:00 - 16:30

Beginn: 04.10. / Wenige Restplätze.

 

Lust auf Training? Lust mal was Neues zu probieren - aber keinen Bock die Kinder immer woanders unterbringen zu müssen? Oder du suchst ein Training für dein Kind, bei dem du nicht daneben warten musst, bis die Stunde endlich fertig ist? Dann bist du im Eltern-Kind-Zirkus genau richtig!

Kursleitung: Sebastian Gerer & Edith Tonweber

 

Mehr Infos hier.


Kontakt

Dr.Anton-Schneider-Str. 28b, Eingang F

6850 Dornbirn

www.zackundpoing.at

MAIL: zackundpoing(at)gmx.net

TEL:

0043 699 1744 8707 (Sebastian)

0043 650 59 58 800 (Raffaela)

Öffnungszeiten

MO.-FR.                     siehe Wochenplan

SA./SO.                     siehe Workshops


Wir danken unseren Förderern & Sponsoren!